Volkswagen verlängert Produktionspause bis 19.4.2020

1.4.2020. Die Marke Volkswagen Pkw, Volkswagen Nutzfahrzeuge (VWN) und die Volkswagen Konzern Komponente verlängern die Produktionsunterbrechung in den deutschen Werken um weitere fünf Arbeitstage vor allem aufgrund der anhaltend sinkenden Nachfrage nach Fahrzeugen und den weiterhin bestehenden Herausforderungen in der Lieferkette.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Volkswagen startet zweiten Jahrgang der Fakultät 73

6.3.2020. Am 2.3.2020 starteten 100 Studentinnen und Studenten ihr Qualifizierungsprogramm „Fakultät 73“ an der AutoUni. Sie werden in zwei Jahren in Vollzeit zu Junior-Softwareentwicklerinnen und Junior-Softwareentwicklern für die Automobilindustrie ausgebildet.

Die Volkswagen Group Academy begann Anfang März 2019 ihr innovatives Konzept mit dem ersten Ausbildungsjahrgang und verdoppelt 2020 die Schlagzahl auf zwei Jahrgänge.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Volkswagen ID.4

3.3.2020. Aus dem Showcar ID. CROZZ wird Realität – der ID.4. In einem Webcast gibt Volkswagen nach der Absage des Genfer Automobilsalons einen konkreten Ausblick auf sein erstes rein elektrisches SUV.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Volkswagen E-Antriebseinheit APP310

26.2.2020 Leise, aber mit voller Kraft fährt der ID.3 von Volkswagen in die neue Ära der E-Mobilität. Denn die typischen Eigenschaften des elektrischen Antriebs verändern die Art der Kraftübertragung.

So wird die Kraft der leistungsstarken E-Antriebseinheit APP310 von einem äußerst kompakten Getriebe auf die Antriebsräder übertragen.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Volkswagen Touareg R

25.2.2020. Volkswagen intensiviert 2020 seine Hybridoffensive: Mit der Weltpremiere des neuen Touareg R auf dem Genfer Automobilsalon (05. bis 15. März 2020) ist nun auch das Topmodell der Marke mit einem Plug-In-Hybridantrieb ausgestattet.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Volkswagen verkauft RENK-Anteile an Triton

31.1.2020. Vorstand und Aufsichtsrat der Volkswagen AG haben der Veräußerung des Anteils von 76 Prozent bzw. rund 5,3 Millionen Aktien an der börsennotierten RENK AG an Triton zugestimmt.

Der Kaufpreis in Höhe von 97,80 Euro je verkaufter RENK-Aktie unterliegt einer Anpassung abhängig von der gezahlten Dividende.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Werk Wolfsburg investiert stark in Digital-Lösungen

30.1.2020. Die Marke Volkswagen Pkw stärkt die Zukunfts- und Wettbewerbsfähigkeit ihres Stammwerks in Wolfsburg auch im laufenden Geschäftsjahr. „Wir haben in 2019 viel erreicht. Um noch effizienter zu werden, wollen wir am Standort Wolfsburg allein 2020 einen mittleren zweistelligen Millionen-Euro-Betrag in die Digitalisierung unserer Prozesse und das Thema Industrie 4.0… Weiterlesen...

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen