Der neue MINI John Cooper Works

14.4.2021 München. Lange Geraden wecken sein Spurtvermögen, in engen Kurven zeigt er sein unverwechselbares Talent. Im MINI John Cooper Works (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,1 – 6,8 l/100 km gemäß WLTP, 7,1 – 6,9 l/100 km gemäß NEFZ; CO2-Emissionen kombiniert: 161 – 155 g/km gemäß WLTP, 163 – 158 g/km gemäß NEFZ) wird jeder Kilometer zum Erlebnis – nicht nur auf der Rennstrecke, sondern auch auf der Straße.… Weiterlesen...

Weiterlesen

10.4.2021 – Formel-E: Jean-Éric Vergne gewinnt in Rom

10.4.2021 Rom, Italien. Kam, sah und siegte: Jean-Éric Vergne. Die ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft hat in Rom ein packendes, ereignisreiches und kampfbetontes drittes Saisonrennen erlebt.

Der Sieg ging nach energischer und taktisch kluger Fahrt an Titelverteidiger Vergne (FRA, DS Techeetah) – allerdings nicht, ohne sich einen sehenswerten Zweikampf über beinahe die gesamte Renndistanz mit Lucas Di Grassi (BRA, Audi Sport ABT Schaeffler) zu liefern.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Formel E 2021 in Rom

7.4.2021 Rom, Italien. Welttournee mit WM-Prädikat, zweiter Teil: In Rom (Italien) nimmt die ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft am 10. und 11. April die Saisonrennen drei und vier in Angriff. Betonung: Angriff.

Denn im Wettstreit um die ersten WM-Kronen in Team- und Fahrerwertung der rein elektrischen Rennserie sollten weder Piloten noch Mannschaften die gebotenen Chancen liegen lassen.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Extreme E – Die Geschichte abseits der Strecke

7.4.2021 London. Die Extreme E hat am vergangenen Wochenende ihren ersten X Prix in Al Ula, Saudi-Arabien, mit dem Sieg von Rosberg X Racing abgeschlossen. Aber vielleicht war der wahre Sieg das, was die Meisterschaft außerhalb des Kurses um den Klimawandel erreicht hat – einer der Hauptmotive für diesen einzigartigen Sport.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Rosberg X Racing schreibt Geschichte als erster Extreme E Sieger

5.4.2021 London. Die Rosberg-X-Racing-Fahrerpaarung Johan Kristoffersson und Molly Taylor war von Anfang an der Taktgeber beim ersten Rennwochenende von Extreme E in Al Ula, Saudi-Arabien (3. bis 4. April), aber die beiden musste sich noch an das Thema Wüste herantasten, sich ihren Weg zum Sieg erkämpfen, um am Ende Motorsportgeschichte zu schreiben.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Audi Sport erhält Drei-Sterne-Prüfsiegel der FIA

31.3.2021. Die FIA (Fédération Internationale de l’Automobile) hat Audi Sport die höchste Auszeichnung für Umweltschutz und Nachhaltigkeit verliehen. Mit dem Drei-Sterne-Umwelt-Prüfsiegel würdigt der Automobilweltverband die ökologische Performance von Audi Sport und das ausgezeichnete Umweltbewusstsein.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Lexus LF-Z Electrified

30.3.2021Köln. Mit der heutigen Online-Weltpremiere des LF-Z Electrified Concept blickt Lexus in die Zukunft der Fahrzeugentwicklung und startet eine neue Ära.

Die japanische Premium-Automobilmarke hat sich mit dem weltweit umfangreichsten Portfolio an Premium-Hybridfahrzeugen sowie der Produktion des Supersportwagens LFA und anderer F Performance-Modelle eine einzigartige Marktposition erarbeitet.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Der EQS: Design für alle Sinne

29.3.2021 Stuttgart. Der EQS ist die vollelektrische Luxuslimousine von Mercedes. Mit ihm definiert Mercedes-EQ dieses Fahrzeugsegment neu. Als erstes Modell steht der EQS zudem auf der modularen Architektur für Elektrofahrzeuge der Luxus- und Oberklasse.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Nissan bleibt Formel E treu: Teilnahme bis 2025/2026 bestätigt

25.3.2021 Yokohama, Japan. Vollelektrisch Vollgas: Nissan bleibt der ABB FIA Formel E Weltmeisterschaft treu und verlängert sein Engagement in der E-Rennserie langfristig bis einschließlich der Saison 2025/2026. Auch in der „Gen3“-Ära, die ab der neunten Saison mit noch schnelleren und leistungsstärkeren Rennwagen der dritten Generation bestritten wird, geht der japanische Automobilhersteller an den Start.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Nachhaltiges Aluminium für Audi e-tron GT-Felgen

23.3.2021. Die AUDI AG führt ihr CO2-Programm in der Lieferkette konsequent fort und reduziert so die CO2-Emissionen der in Audi-Modellen eingesetzten Bauteile bereits in der Herstellungsphase. Für den Audi e-tron GT bezieht das Unternehmen im Rahmen eines Pilotprojekts 20-Zoll-Felgen aus einem CO2-reduziert hergestellten Aluminium, das von Alcoa an die RONAL GROUP geliefert wird, die die Räder herstellt.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Produktionsstart für den Audi Q4 e-tron

23.3.2021. Audi kehrt „zurück zu den Wurzeln“: Im sächsischen Zwickau, der Geburtsstätte des deutschen Traditionsunternehmens, ist nun die Produktion des Audi Q4 e-tron angelaufen.

Das vollelektrische Kompaktmodell ist das erste Elektro-SUV, das Audi an einem deutschen Standort fertigt.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Der neue PEUGEOT 308

19.3.2021. Auf dem Gipfel ihres Erfolges im Segment der Kompaktlimousinen mit mehr als 7.000.000 verkauften Fahrzeugen über die Generationen hinweg und nach einer langen Liste von Auszeichnungen, darunter der Preis für das Car Of The Year 20141, präsentiert PEUGEOT die nächste Generation des neuen PEUGEOT 308.… Weiterlesen...

Weiterlesen