Werbung:

Renault hat höchste Händler-Zufriedenheit der grossen Importeure

21.10.2020. Platz eins für Renault beim IfA-MarkenMonitor 2020 – Renault hat höchste Händler-Zufriedenheit der grossen Importeure

WERBUNG:

Platz eins für Renault beim IfA-MarkenMonitor in der Gruppe der großen Importfabrikate: Mit einer Gesamtzufriedenheit von 2,89 übernimmt Renault in diesem Segment die Pole Position vor Toyota und Fiat und erzielt eine deutlich über dem Notendurchschnitt aller Marken liegende Bewertung.

Im Ranking aller Hersteller und Importeure bedeutet die Note von 2,89 für Renault Rang sechs. Insgesamt 25 Marken wurden bewertet, die Durchschnittsnote aller Fabrikate liegt bei 3,1. Das gute Abschneiden von Renault belegt erneut die gute Zusammenarbeit des Importeurs mit seinen Handelspartnern. Die Gesamtzufriedenheit basiert auf der Bewertung von insgesamt 38 Einzelkriterien. Besonders mit dem Gebrauchtwagengeschäft sind die Renault Partner deutlich zufriedener als die Mitstreiter anderer großer ausländischer Marken.

WERBUNG:

Mit dem MarkenMonitor analysierte das Institut für Automobilwirtschaft (IfA) zum bereits 22. Mal die Zufriedenheit der Handelsstufe mit ihren Herstellern oder Importeuren. Auf Basis des bewährten Untersuchungskonzeptes wurden rund 1.000 Inhaber und Geschäftsführer von Automobilhandelsunternehmen befragt.

Hinweise zum Studiendesign: Die Ergebnisse basieren wie in der Vergangenheit auch 2020 auf rund 1.000 Meinungsbildern von Verantwortlichen von Autohausunternehmen und werden anhand einer Notenskala von 1 (= sehr gut) bis 6 (= ungenügend) ausgewiesen. Verantwortlich für die Studie ist seit 22 Jahren das Institut für Automobilwirtschaft (IfA).

Das Institut für Automobilwirtschaft (IfA) wurde im Jahr 1995 gegründet und ist eine wissenschaftliche Einrichtung der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU). Aufgabenschwerpunkte liegen in der branchenorientierten und praxisnahen Forschung und Lehre entlang der gesamten automobilwirtschaftlichen Wertschöpfungskette. Das IfA greift praxisrelevante Fragen auf und bearbeitet sie mit wissenschaftlichen Methoden.

Renault Mégane eVision (Quelle: Renault)

WERBUNG:
Werbung: