15.7.2022 – Diebstahl aus einem Kraftfahrzeug in Blaichach

16.7.2022 Blaichach/Oberallgäu. Am Freitagnachmittag parkte ein 27-jähriger Mann sein unversperrtes Fahrzeug vor einem Servicegeschäft in Blaichach.

Ein bislang unbekannter Täter entwendete aus dem Fahrzeug Bargeld sowie mehrere Schlüssel.

Zeugen, die Angaben zum Vorfall machen können werden gebeten, sich unter Telefonnummer 08323/96100 bei der Polizeiinspektion Immenstadt zu melden.Weiterlesen...

Weiterlesen

20.2.2022 – Unfall bei Erkheim

Sonntag, 20. Februar 2022

21.2.2022 Erkheim/Unterallgäu. Zu einem schweren Verkehrsunfall mit einer verletzten Person kam es am Sonntagabend an der Anschlussstelle Erkheim.

Ein 33-jähriger Berufskraftfahrer wollte aus Richtung Westerheim kommend auf die Autobahn Richtung München auffahren.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Nutzfahrzeug-Hersteller IVECO erweitert seine Flottenmanagement-Services um die Lösung Fleet TIS-Web von VDO

1.2.2022 Villingen-Schwenningen. Das deutsche Technologieunternehmen Continental und der italienische Nutzfahrzeughersteller IVECO setzen sich gemeinsam für mehr Sicherheit auf Europas Straßen ein. Durch die Integration der Funktionalitäten und Fahrerdaten aus der Flottenmanagement-Software TIS-Web von Continental in die Flottenmanagement-Services von IVECO bieten die beiden führenden Mobilitätsunternehmen Flottenmanagern die Möglichkeit, sämtliche gesetzlichen Anforderungen des neuen EU-Mobilitätspakets ab 2022 einzuhalten.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Continental UltraContact

14.1.2022 Hannover. Mit dem neuen UltraContact, einem Sommerreifen für Flotten und Endkunden, nimmt Continental die Trends der sich ändernden mobilen Gesellschaft auf. Gemeinsam ist beiden die Forderung nach mehr Nachhaltigkeit auch beim Reifeneinsatz.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Deutsche GT-Meisterschaft startet 2022 mit neuen Reifen von Pirelli

29.12.2021 München. Die Deutsche GT-Meisterschaft geht in der Saison 2022 mit einer neuen Reifengeneration von Serienpartner Pirelli ins Rennen.

Mit dem neuen P Zero DHF hat das Unternehmen aus Italien, das auch exklusiver Ausrüster der Formel 1 und der FIA-Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) ist, erstmals einen Reifentyp entwickelt, der nicht nur im GT3-Sport, sondern auch in den Kategorien GT2 und GT4 zum Einsatz kommt.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Continental gibt Einblick in die Entwicklungslabore

20.10.2021 Hannover. Der Weg zu einem neuen Reifen, der in Serienproduktion gehen kann, führt durch verschiedene Stationen der Forschungs- und Entwicklungsabteilung von Continental.

Der Produktentwicklungsprozess benötigt heute in der Regel zwischen drei und fünf Jahren und umfasst zahlreiche Indoor- wie Outdoortests.… Weiterlesen...

Weiterlesen

AllSeasonContact von Continental ist „vorbildlich“ im Ganzjahresreifentest 2021 der AutoBild

6.10.2021 Hannover. „Überzeugendes Allroundtalent mit guten Winterqualitäten, präzises Lenkverhalten, beste Sicherheitsreserven bei Aquaplaning, guter Abrollkomfort, kraftstoffsparender Rollwiderstand“, so urteilen die Fahrexperten der AutoBild in der aktuellen Ausgabe über den AllSeasonContact.

Getestet wurden 32 Ganzjahresprodukte in der Größe 225/50 R 17 V/W für die sportliche Mittelklasse auf einem BMW 3er.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Team von Continental, Fraunhofer IME und Universität Münster für Deutschen Zukunftspreis 2021 nominiert

16.9.2021 Hannover, Münster. Dr. Carla Recker (Continental), Prof. Dr. Dirk Prüfer (Westfälische Wilhelms-Universität Münster) und Dr. Christian Schulze Gronover (Fraunhofer-Institut für Molekularbiologie und Angewandte Oekologie IME) sind mit dem gemeinsamen Projekt „Nachhaltige Reifen durch Löwenzahn – Innovationen aus Biologie, Technik und Landwirtschaft“ für den Deutschen Zukunftspreis 2021 nominiert.… Weiterlesen...

Weiterlesen