Der neue Opel Ampera-e

13.2.2017 Rüsselsheim.  Der neue Opel Ampera-e ist DAS Elektroauto mit einer revolutionären Reichweite von nun offiziell nach NEFZ zertifizierten 520 Kilometern (gemessen nach dem Neuen Europäischen Fahrzyklus). Dazu kommt auf 4,17 Meter Länge ein großzügiges Raumangebot für fünf Passagiere plus 381 Liter Kofferraumvolumen (1.274 Liter bei umgeklappten Rücksitzlehnen) – mehr als mancher Kompaktwagen.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Senioren für neue Familienshow gesucht

11.2.2017. Du bist zwar auf dem Papier schon alt, aber gehörst noch lange nicht zum alten Eisen? Das Alter ist keine Frage der Lebensjahre, sondern der Einstellung!

Für die deutsche Adaption einer international erfolgreichen TV-Familienshow werden außergewöhnliche, lustige und talentierte Senioren ab ca.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Honda und General Motors vereinbaren gemeinsame Herstellung von Brennstoffzellensystemen

1.2.2017 Detroit. General Motors und Honda haben das erste Joint Venture der Autoindustrie für die Serienfertigung von Wasserstoff-Brennstoffzellensystemen angekündigt, die in den zukünftigen Produkten beider Unternehmen eingesetzt werden sollen.

Das Unternehmen Fuel Cell System Manufacturing, LLC, wird dazu innerhalb des GM-Werks für die Herstellung von Batteriemodulen in Brownstown, Michigan, USA, verantwortlich sein.… Weiterlesen...

Weiterlesen

ADAC-Autokostenvergleich: Plug-In-Hybride top

31.1.2017. Ein aktueller ADAC-Autokostenvergleich zeigt, bei welchen Fahrzeugtypen ein Wechsel vom Verbrennungsmotor zum Plug-In-Hybrid oder Elektroauto wirtschaftlich sinnvoll ist. Das Ergebnis spricht vor allem für Plug-In-Hybride: Die Autokosten von 13 solcher Fahrzeuge liegen bei den 26 Vergleichen unter denen der Diesel- und Benziner-Modelle.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Wer fährt Elektroautos und warum?

23.1.2017 Amsterdam (ots). NewMotion, Europas größter Anbieter von intelligenten Ladelösungen für Elektroautos, veröffentlicht heute die Ergebnisse seiner ersten jährlichen Kundenumfrage, die ein europaweites Meinungsbild zum Einsatz von Elektroautos zeichnet.

Im Jahr 2016 stieg der Anteil elektrisch betriebener Kraftfahrzeuge am gesamten PKW-Markt in verschiedenen Ländern wie Großbritannien, den Niederlanden, Frankreich, Deutschland, Dänemark und Norwegen um 1 Prozent (i).… Weiterlesen...

Weiterlesen

Volkswagen I.D. BUZZ

9.1.2017. Das neue Zeitalter der Elektromobilität beginnt und Volkswagen wird sie prägen: Mit dem I.D. BUZZ präsentiert Volkswagen auf der North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit den Microbus der Neuzeit.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Volkswagen Showcar NAIAS Detroit 2017

22.12.2016. Die Ära der Elektromobilität beginnt. Mit einem neuen Modell der I.D. Familie wird Volkswagen auf der North American International Auto Show (NAIAS / 08. bis 22. Januar) in Detroit ein multifunktionales Fahrzeug der Neuzeit präsentieren.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Porsche unterstützt Cyber Valley

16.12.2016. Als einer der Kernpartner beteiligt sich Porsche an einer der größten Forschungskooperationen Europas zu Künstlicher Intelligenz. Die Projektbeteiligten haben in Stuttgart den Starschuss gegeben.

Intelligente Systeme sind schon jetzt dabei, direkten Einfluss auf unser Handeln zu nehmen.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Volkswagen Konzern beteiligt sich an Hubject

15.12.2016. Der Volkswagen Konzern steigt bei der eRoaming-Plattform Hubject GmbH als Gesellschafter ein. Mit der strategischen Beteiligung an dem Berliner Unternehmen will Europas größter Autobauer ab Anfang 2017 die digitale Vernetzung von Ladestationen für Elektrofahrzeuge sowie die Expansion und Internationalisierung der Hubject GmbH gemeinsam mit den Gründungsgesellschaftern weiter vorantreiben.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Europa-Verkaufsstart des Opel Ampera-e

14.12.2016 Rüsselsheim. Der neue Opel Ampera-e ist ab sofort in Norwegen bestellbar. Dort ist der Markt für Elektromobilität europaweit am weitesten entwickelt.

Die Produktion des revolutionären E-Mobils mit mehr als 500 Kilometern Reichweite (elektrische Reichweite, gemessen basierend auf dem Neuen Europäischen Fahrzyklus in km: >500, vorläufiger Wert) wird sukzessive hochgefahren, so dass in der Einführungsphase zunächst begrenzte Stückzahlen des Ampera-e zur Verfügung stehen werden.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen