Mercedes-AMG definiert die Zukunft der Driving Performance

31.3.2021 Affalterbach/Stuttgart. Mit der zukünftigen Elektrifizierung des Antriebsstrangs verbindet Mercedes-AMG überlegene Leistung und beeindruckende Fahrdynamik mit einem Höchstmaß an Effizienz. Der Entwicklung der neuen Antriebskonzepte kamen und kommen dabei die wertvollen Erfahrungen aus der engen Zusammenarbeit mit den Formel 1-Experten von Mercedes-AMG High Performance Powertrains (HPP) und des Mercedes-AMG Petronas F1 Teams zugute.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Der EQS: Design für alle Sinne

29.3.2021 Stuttgart. Der EQS ist die vollelektrische Luxuslimousine von Mercedes. Mit ihm definiert Mercedes-EQ dieses Fahrzeugsegment neu. Als erstes Modell steht der EQS zudem auf der modularen Architektur für Elektrofahrzeuge der Luxus- und Oberklasse.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Das ganzheitliche Ladekonzept des neuen EQS

22.3.2021. Stuttgart. Mit dem neuen elektrischen Luxusmodell EQS gehen in Kombination mit Mercedes me Charge wichtige Neuerungen und Services beim Lademanagement einher:

Unkomplizierter Ladevorgang mit Plug & Charge: Keine Authentifizierung nötig, die Bezahlung erfolgt automatisch durch Mercedes me Charge

Green Charging: Damit ist beim öffentlichen Laden die nachträgliche Verwendung von Energie aus erneuerbaren Ressourcen sichergestellt

Mehr Ladepunkte: Im Netzwerk von Mercedes me Charge stehen weltweit über 500.000 Ladepunkte zur Verfügung, davon über 200.000 in Europa

Bidirektionales Laden in Japan: Mit dem EQS kann durch das bidirektionale Laden Strom vom Fahrzeug bei Bedarf ins Netz zurückgespeist werden

Plug & Charge – einfacheres und komfortableres Laden

Mit der neuen Mercedes me Charge Funktion Plug & Charge lässt sich der EQS an Plug & Charge-fähigen öffentlichen Ladesäulen noch bequemer laden: Mit dem Einstecken des Ladekabels startet der Ladevorgang sofort, es ist keine weitere Authentifizierung durch den Kunden notwendig.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Mercedes me „Fuel & Pay“

11.3.2021 Stuttgart. Kontaktlose Tankabwicklung: Der neue Mercedes me Dienst „Fuel & Pay“ für digitales Bezahlen an der Zapfsäule ist an den Start gegangen. Mercedes me Nutzer können den Dienst kostenlos nutzen und bequem digital bezahlen – ganz ohne Gang in die Tankstelle oder Kartenzahlung am Automaten.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Mercedes-AMG und das Mercedes-AMG Petronas F1 Team intensivieren Zusammenarbeit

3.3.2021 Affalterbach/Brackley. Mercedes-AMG in Affalterbach und das Mercedes-AMG Petronas F1 Team in Brackley, England, vertiefen ihre seit 2012 bestehende Partnerschaft. Konkret bedeutet dies: Eine stärkere Bündelung der Motorsport-Aktivitäten bei der High-Performance-Marke Mercedes-AMG, ein noch intensiverer, wechselseitiger Transfer bei der Entwicklung von zukunftsorientierten, elektrifizierten Renn- und Straßentechnologien und das alles im Zuge einer Partnerschaft, die geprägt ist von identischen Werten und natürlich der Leidenschaft für Motorsport.… Weiterlesen...

Weiterlesen

EQC 400 4MATIC und EQC 400 4MATIC AMG Line

17.2.2021. Stuttgart. Mercedes-EQ baut das Programm seines erfolgreichen Elektro-SUV weiter aus:
Den EQC 400 4MATIC (Stromverbrauch kombiniert: 21,5 kWh/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km[1]) gibt es ab sofort als europaweit einheitlich konfiguriertes und daher preislich besonders attraktives Basismodell ab 66.068,80 Euro[2].… Weiterlesen...

Weiterlesen

eVito Tourer mit Umbau zur Beförderung von Rollstuhlfahrern

5.2.2021. Mobilität bildet eine Grundlage für Selbstständigkeit und Unabhängigkeit im Leben. Sie definiert Lebensqualität und sichert soziale Kontakte. Deshalb gehört sie in unserer Gesellschaft zu den zentralen Bedürfnissen.

Insbesondere Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen sind von der Verfügbarkeit geeigneter Verkehrs- und Beförderungsmittel abhängig, damit sie am beruflichen und sozialen Leben teilhaben können.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Mercedes EQA ab sofort bestellbar

4.2.2021 Stuttgart. EQA heißt der Einstieg in die vollelektrische Fahrzeugwelt von Mercedes-EQ.

Bei 47.540,50 Euro[ii] beginnen die Preise in Deutschland für den EQA 250 (Stromverbrauch kombiniert: 15,7 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km)[iii] mit 140 kW.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Daimler plant grundlegenden Wandel der Unternehmensstruktur

3.2.2021 Stuttgart. Daimler plant einen grundlegenden Wandel der Unternehmensstruktur, um das volle Potenzial seiner Geschäftsfelder in der Zukunft auszuschöpfen, die software-getrieben und emissionsfrei sein wird.

Aufsichtsrat und Vorstand von Daimler haben heute beschlossen, einen Spin-Off des Truck & Bus-Geschäfts zu evaluieren und mit den Vorbereitungen für eine eigenständige Börsennotierung von Daimler Truck zu beginnen.… Weiterlesen...

Weiterlesen

smart EQ fortwo edition bluedawn

27.1.2021 Stuttgart. Mit dem neuen Sondermodell smart EQ fortwo edition bluedawn präsentiert smart einen echten Hingucker. Kennzeichen der ausdrucksstarken Sonderedition mit Elektroantrieb sind Bodypanels und tridion Sicherheitszelle in mattem Velvet Blue.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Die Marketingkampagne zum neuen EQA von Mercedes-EQ

21.1.2021. Factsheet: Die Marketingkampagne zum neuen EQA von Mercedes-EQ.

Konzept und Zielsetzung

Die EQA Kampagne ist der Auftakt einer neuen Dachkampagne zur neuen Positionierung der Submarke Mercedes-EQ.

Mercedes-EQ steht für progressiven Luxus, der mit innovativen Technologien, intelligenten Digitalkonzepten und nachhaltigen, individuellen Mobilitätslösungen begeistert.… Weiterlesen...

Weiterlesen