Coronakrise: Ab 6.4.2020 Kurzarbeit bei Daimler

27.3.2020. Aufgrund der sich zuspitzenden COVID-19-Pandemie haben Vorstand und Gesamtbetriebsrat der Daimler AG beschlossen ab 6. April 2020 Kurzarbeit für einen Großteil der Produktion und ausgewählte Verwaltungsbereiche zu beantragen. Damit reagiert das Unternehmen auf die weitreichenden Auswirkungen des Corona-Virus und die daraus resultierenden zunehmend schwierigen wirtschaftlichen und sozialen Rahmenbedingungen.… Weiterlesen...

Weiterlesen

EQV in der Wintererprobung am Polarkreis

25.3.2020. An Elektrofahrzeuge stellen Privat- wie Gewerbekunden die gleichen Anforderungen wie an ihre Pendants mit Verbrennungsmotor: volle Zuverlässigkeit und Nutzbarkeit – auch bei widrigen Bedingungen. Genau das stand bei der Wintererprobung des Mercedes-Benz EQV 300 (Stromverbrauch kombiniert: 26,4-26,3 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km)1 im Fokus.… Weiterlesen...

Weiterlesen

NEOM wird Principal Partner des Mercedes-Benz EQ Formel E Teams

4.3.2020. Das Mercedes-Benz EQ Formel E Team hat eine langfristige Partnerschaft mit NEOM abgeschlossen.

Langfristige Partnerschaft stellt Wissenstransfer zu den Themen Sport, Nachhaltigkeit, Mobilität der Zukunft, Aus- und Weiterbildung sowie Nachwuchsförderung in den Mittelpunkt

Toto Wolff: „Mit dem Engagement in der Formel E haben wir es uns zum Ziel gesetzt, auf die Zukunft der Mobilität aufmerksam zu machen und die Entwicklung von nachhaltigen Innovationen voranzutreiben.“Weiterlesen...

Weiterlesen

Mercedes-Benz treibt nachhaltigen Wandel im Motorsport voran

Mercedes-Benz kündigt nachhaltige Geschäftsstrategie für Motorsport-Engagement an und treibt Wandel für nachhaltigeren Rennsport in der Formel 1 voran.

Mercedes-Benz überträgt seine ehrgeizige nachhaltige Geschäftsstrategie auf den Motorsport und setzt sich für ambitionierte Schritte in Richtung Klimaneutralität ein

Das Mercedes-AMG Petronas F1 Team wird bis Ende 2020 klimaneutral sein

Mercedes-Benz nutzt die Formel 1, die Königsklasse des Hybrid-Rennsports, und die Formel E, die vollelektrische Meisterschaft, um den Weg für Innovationen sowohl für Rennwagen als auch Serienfahrzeuge zu bereiten und vielen hundert Millionen Menschen in aller Welt Spitzentechnologie zu präsentieren

Markus Schäfer, Vorstandsmitglied der Daimler AG verantwortlich für Konzernforschung & Mercedes-Benz Cars Entwicklung: „Es ist unser Anspruch, auf dem Weg in Richtung klimaneutraler und nachhaltiger Mobilität eine Vorreiterrolle einzunehmen.… Weiterlesen...

Weiterlesen

CLA Coupé, CLA Shooting Brake und GLA jetzt mit EQ Power

3.3.2020 Stuttgart. Unter dem Label EQ Power erweitert Mercedes‑Benz Cars kontinuierlich sein Angebot an Plug-in-Hybriden.

Mit dem CLA 250 e Coupé (Kraftstoffverbrauch kombiniert 1,5-1,4 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert 35-31 g/km, Stromverbrauch kombiniert 15,1-15,0 kWh/100 km)1, CLA 250 e Shooting Brake (Kraftstoffverbrauch kombiniert 1,6-1,4 l/100 km, CO2‑Emissionen kombiniert 37-33 g/km, Stromverbrauch kombiniert 15,5-14,8 kWh/100 km)[1] und GLA 250 e (Kraftstoffverbrauch kombiniert 1,8-1,6 l/100 km, CO2‑Emissionen kombiniert 42-38 g/km, Stromverbrauch kombiniert 16,1-15,5 kWh/100 km)[2] komplettiert Mercedes-Benz die EQ Power Modelle der Kompaktwagen-Familie mit dem Hybrid-Antrieb der dritten Generation.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Daimler kürzt Entscheidungswege und strafft Organisationsstruktur

20.2.2020 Stuttgart. Die Daimler AG treibt im Rahmen ihrer nachhaltigen Geschäftsstrategie ihre Produkt-, Elektrifizierungs- und Digitalisierungs-Offensive mit Hochdruck voran.

Um künftig noch schneller und passgenauer auf sich wandelnde Kundenbedürfnisse und komplexe Marktanforderungen reagieren zu können, hat das Unternehmen seine Organisationsstruktur weiterentwickelt.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Daimler Jahresergebnisse 2019

11.2.2020 Stuttgart. Die Daimler AG (Börsenkürzel: DAI) hat heute die vorläufigen Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2019 veröffentlicht, das am 31. Dezember 2019 abgeschlossen wurde.

Der Konzernabsatz lag mit 3,34 (2018: 3,35) Mio.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Die neue E-Klasse

24.1.2020 Stuttgart/Las Vegas. Mit über 14 Millionen ausgelieferten Fahrzeugen seit 1946 ist die E-Klasse die meistverkaufte Modellreihe in der Geschichte von Mercedes-Benz. Von vielen wird sie als das „Herz der Marke“ empfunden.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Mercedes-Benz EQ Formel E Team punktet beim Santiago E-Prix 2020

19.1.2020. Drei Rennen, drei Mal in den Punkterängen: Das Mercedes-Benz EQ Formel E Team punktet auch im dritten Lauf seiner Debütsaison:

Nyck de Vries verbesserte sich im Rennverlauf um fünf Positionen und überquerte die Ziellinie im Endspurt auf Platz drei – durch eine nachträgliche Zeitstrafe belegte er schlussendlich Rang fünf

Stoffel Vandoorne kam hinter seinem Teamkollegen auf dem sechsten Platz ins Ziel

Ian James: „Ich freue mich über die Plätze fünf und sechs, die genau innerhalb unserer Zielsetzung liegen.Weiterlesen...

Weiterlesen

Mercedes me Charge

16.1.2020. Die Produkt- und Technologiemarke EQ bietet mit Mercedes me umfassende Services für die Elektromobilität von heute und morgen. Zu den wichtigsten Services und Funktionen des EQC (Stromverbrauch kombiniert: 20,8 – 19,7 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km) gehören neben der Vorklimatisierung vor allem auch die EQC optimierte Navigation und Mercedes me Charge.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen