Werbung:

Mercedes-Benz Cars auf der Auto Shanghai 2019

8.4.2019 Stuttgart/Shanghai. Auf der 18. Auto Shanghai präsentiert der Erfinder des Automobils neben dem neuen Concept GLB eine weitere Variante der Mercedes-AMG A 35 Limousine in einer Weltpremiere. Ihre Debüts auf chinesischem Boden feiern der EQC (Stromverbrauch kombiniert: 22,2 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km, vorläufige Angaben)[i] und der neue Mercedes-Benz GLE.

WERBUNG:

Über die Online-Plattform Mercedes me media können alle Interessierten rund um den Globus bei der Mercedes-Benz Media Night am 15. April ab 13.00 Uhr (MESZ) live dabei sein. Der Multiangle-Livestream zur Media Night, die Aufzeichnung der Mercedes-Benz Pressekonferenz vom 16. April und das Media Special zur Auto Shanghai 2019 sind unter https://media.mercedes-benz.com/AutoShanghai2019 zu finden. Über den ständig aktualisierten Mediahub stehen Pressematerialien, Bilder und Filme rund um die Neuheiten zur Verfügung.

Kompaktes Showcar mit SUV-Genen

In Shanghai feiert das neuste Konzeptfahrzeug der Marke mit dem Stern Weltpremiere. Der Mercedes-Benz Concept GLB ist charakterisiert durch sein robustes Auftreten und ausreichend Platz für bis zu sieben Personen. Die kraftvollen Proportionen aus der Welt der Kompakt-SUVs und das großzügige Innenraumangebot machen ihn zum idealen Familienfahrzeug und Freizeitbegleiter.

Exklusiv für China – eine weitere Version der A 35 4MATIC Limousine

Ebenfalls Weltpremiere feiert ein neues Einstiegsmodell in die Welt der Driving Performance von Mercedes-AMG: eine neue Variante der A 35 4MATIC Limousine wird exklusiv für den chinesischen Markt gebaut. Das viertürige Stufenheckmodell verbindet die markentypische Sportlichkeit mit einem großen Raumangebot.

Progressiv, dynamisch, elektrisch – der Mercedes-Benz EQC

Erstmals in China zu sehen ist das erste Mercedes-Benz Modell der Produkt- und Technologiemarke EQ. Der EQC zeichnet sich unter anderem durch viele wegweisende Designdetails und markentypische Farbakzente aus. Außen wie innen verkörpert der Crossover-SUV die Designsprache des Progressiven Luxus und ist Vorreiter einer avantgardistischen Elektro-Ästhetik. Der EQC besitzt ein komplett neu entwickeltes Antriebssystem mit je einem kompakten elektrischen Antriebsstrang (eATS) an Vorder- und Hinterachse. Damit hat er die Fahreigenschaften eines Allradantriebs und bringt eine Leistung von 300 kW und ein maximales Drehmoment von 765 Nm auf die Straße. Durch eine ausgeklügelte Betriebsstrategie verfügt der EQC über eine elektrische Reichweite von über 450 km (nach NEFZ, vorläufige Angabe)i.

Premium-SUV im ikonischen Mercedes-Benz Design

WERBUNG:

Ebenfalls sein chinesisches Debüt feiert der neue Mercedes-Benz GLE. Der SUV-Trendsetter steckt voller Innovationen. Eine Weltneuheit ist beispielsweise das aktive Fahrwerk E-ACTIVE BODY CONTROL auf 48-Volt-Basis. Die Fahrassistenzsysteme wurden mit dem Aktiven Stau-Assistenten einen weiteren Schritt erweitert und zusätzlich aufgewertet. Der Innenraum ist noch größer und komfortabler, auf Wunsch gibt es eine dritte Sitzreihe. Das Infotainmentsystem verfügt über größere Bildschirme, ein vollfarbiges Head-up-Display mit einer Auflösung von 720 x 240 Pixeln und den MBUX Interieur Assistenten, der Hand- und Armbewegungen erkennen kann und den Bedienwunsch unterstützt. Das Exterieur-Design strahlt nicht nur Präsenz und Stärke aus, sondern setzt gleichzeitig mit cw-Werten ab 0,29 einen neuen Bestwert in der Aerodynamik im SUV-Segment.

Kompaktwagen bis Supersportler – Fünf weitere China-Premieren

Weitere Marktpremieren auf der Auto Shanghai 2019 feiern die kompakten Mercedes-Benz B-Klasse und A-Klasse 4MATIC inklusive Langversion, sowie der Mercedes-AMG GT C Roadster (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,4-9,4 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 259-219 g/km)[ii] und das Mercedes-Benz E 53 Coupé (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,7 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 200 g/km)ii.

[i] Angaben zum Stromverbrauch und den CO2-Emissionen sind vorläufig und wurden vom deutschen Technischen Dienst ermittelt. Die Angaben zur Reichweite sind ebenfalls vorläufig. Eine EG-Typgenehmigung und Konformitätsbescheinigung mit amtlichen Werten liegen noch nicht vor. Abweichungen zwischen den Angaben und den amtlichen Werten sind möglich.

[ii] Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die NEFZ-CO2-Werte i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Weiterführende Informationen zu den angebotenen Fahrzeugen, inklusive der WLTP-Werte, finden Sie länderspezifisch auf www.mercedes-benz.com

Mercedes-Benz Cars Messestand auf der Auto Shanghai 2019

Ausblick auf den Mercedes-Benz Cars Messestand auf der Auto Shanghai 2019.

WERBUNG:
WERBUNG:
Werbung:


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen