Mercedes-Benz EQ Formel E Team absolviert erfolgreichen Test in Varano

27.6.2019. Erster Test nach dem Shakedown: Das Mercedes-Benz EQ Formel E Team nimmt nächste Hürde auf dem Weg zu seinem Debüt in der ABB FIA Formel E

Gary Paffett und Stoffel Vandoorne absolvieren zweitägige Testfahrten in Varano
Neuer Mercedes-Benz EQ Silver Arrow 01 legt 218 Runden auf der italienischen Teststrecke zurück
Gary Paffett: „Selbstverständlich liegt noch viel Arbeit vor uns, aber der Test ist wirklich positiv verlaufen.“
Stoffel Vandoorne: „Es ist schön, die Entwicklung unseres Antriebsstrangs seit dem Shakedown, den ich vor einiger Zeit gefahren bin, zu verfolgen.“

Die Vorbereitungen auf den Einstieg des Mercedes-Benz EQ Formel E Teams in die ABB FIA Formel E Meisterschaft laufen auf Hochtouren.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Porsche in der Formel E

4.6.2019. Stuttgart. Die Vorbereitungen für das erste Rennen von Porsche in der Formel E laufen auf Hochtouren: Seit der offiziellen Bekanntgabe seines Werkseinstiegs in die ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft 2019/2020 im April 2018 hat der Sportwagenhersteller bereits wichtige Meilensteine erzielt – weitere werden folgen.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Mercedes-Benz EQ Run

24.5.2019. Der erste Mercedes-Benz EQ Run im Rahmen des Formel E-Rennens in Berlin steht kurz vor der Tür. Am Samstagabend heißt es: Laufen für einen guten Zweck.

Mercedes-Benz EQ Run am 25.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Fünf Jahre Audi in der Formel E

15.5.2019. Heute vor genau fünf Jahren begannen für Audi Sport ABT Schaeffler das Abenteuer und die Erfolgsgeschichte Formel E: In Donington erhielt das Team am 15. Mai 2014 das erste Chassis für den Einsatz in der rein elektrischen Rennserie.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Audi beim Formel-E-Highlight 2019 in Monaco

7.5.2019. Acht Rennen, acht Sieger und noch immer nicht die kleinste Vorentscheidung im Titelkampf: Die Formel E bietet in ihrer fünften Saison Dramatik pur. Nächster Schauplatz ist am Samstag (11. Mai) der berühmte Stadtkurs in Monaco, wo Daniel Abt und Lucas di Grassi die Marke von 40 Podiumsplätzen für ihr Team Audi Sport ABT Schaeffler knacken wollen.… Weiterlesen...

Weiterlesen

António Félix da Costa reist als Führender in der Fahrerwertung zum Europa-Auftakt der Formel E

10.4.2019 München. Für das siebte von 13 Rennen macht die ABB FIA Formula E Championship zum ersten Mal Station in Europa. Beim Geox Rome E-Prix (ITA) hat BMW i Andretti Motorsport zwei große Ziele:

gemeinsam mit António Félix da Costa (POR) seine Führung in der Fahrerwertung verteidigen und das Potenzial des BMW i Antriebsstrangs mit beiden Fahrzeugen in gute Ergebnisse ummünzen.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen