Welfenstraße in Füssen am 5. und 6.7.2022 gesperrt

5.7.2022 Füssen. Die Welfenstraße ist im Bereich zwischen den Einmündungen Jäger- und Borhochstraße am Dienstag und Mittwoch (5./6. Juli) gesperrt.

Darüber hat die ausführende Baufirma die Stadt kurzfristig informiert.

Die Umleitung verläuft über die Borhoch-, Mariahilfer-, Konradin-, Oblisberg- und Herzogstraße.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Festakt zu 50 Jahre Landkreis Ostallgäu

5.7.2022 Landkreis Ostallgäu. Der Landkreis Ostallgäu hat seine Gründung vor 50 Jahren mit einem Festakt im Marktoberdorfer MODEON gefeiert.

Unter den rund 200 Gästen waren aktive und ehemalige Kreisrätinnen und Kreisräte, Bürgermeisterinnen und Bürgermeister, Abgeordnete aus Bundes- und Landtag, Altlandrat Johann Fleschhut sowie Vertreterinnen und Vertreter aus Gesellschaft, dem sozialen Bereich und der Wirtschaft.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Feldkreuz zurück an der Ottilienkapelle in Amendingen

5.7.2022 Memmingen. Restaurierung abgeschlossen – Gelände um Kapelle neu bepflanzt – Sitzbank aufgestellt.

Das Feldkreuz an der Ottilienkapelle in Amendingen ist nach einer Restaurierung wieder zurückgekehrt. Die kleine Kapelle und das Kreuz an der heutigen Bauhaus-Kreuzung sind im Eigentum der Stadt Memmingen, die auch die Restaurierung beauftragt hatte.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Corona-Inzidenzwerte im Allgäu heute, am 5.7.2022

5.7.2022. Die heutigen Corona-Inzidenzwerte im Allgäu am 5.7.2022:

(Fälle letzte 7 Tage/100.000 Einwohner)

Kreisfreie Stadt Kempten: 677,4 (Vortag: 512,0)

Landkreis Oberallgäu: 619,3 (Vortag: 516,9)

Landkreis Ostallgäu: 646,2 (Vortag: 673,0)

Landkreis Unterallgäu: 397,5 (Vortag: 444,7)

Kaufbeuren: 544,1 (Vortag: 548,6)

Landkreis Lindau: 665,2 (Vortag: 639,6)

Kreisfreie Stadt Memmingen: 333,6 (Vortag: 286,3)

Hintergrund:

Mehr zur Krankenhausampel: HIER

(Quelle: RKI – Robert Koch-Institut)… Weiterlesen...

Weiterlesen

Bergfest Hündle 2022

Am Hündle findet am Sonntag, 10.7.2022, das große Bergfest mit zünftiger Unterhaltung und Bergmesse statt.

Los geht’s um 10:30 Uhr mit der Bergmesse mit den Staufner Jodlern an der Bergstation der Hündlebahn.… Weiterlesen...

Weiterlesen

3.7.2022 – Unfall zwischen Pforzen und Schlingen

4.7.2022 Pforzen. Am Sonntagabend, gegen 19:30 Uhr, ereignete sich auf der Staatsstraße zwischen Pforzen und Schlingen ein Verkehrsunfall.

Drei Pkw befuhren hintereinander die Staatsstraße in Richtung Schlingen.

Der 56-jährige Fahrer des letzten Autos setzte auf der geraden Strecke zum Überholen an, als der 78-jährige Pkw-Fahrer des ersten Fahrzeugs unvermittelt nach links auf eine dort befindliche Parkbucht abbiegen wollte.… Weiterlesen...

Weiterlesen

Unterallgäuer Testzentrum in Erkheim bietet Schnelltests nur für Berechtigte an

4.7.2022 Landkreis Unterallgäu. Das Unterallgäuer Corona-Testzentrum in Erkheim bietet nur noch Schnelltests an für Personen, die das Recht auf einen gänzlich kostenfreien Test haben. Das teilt das Landratsamt Unterallgäu mit.

Ein Recht auf einen kostenfreien Schnelltest haben:

  • Kinder unter fünf Jahren,
  • Personen, die aus medizinischen Gründen nicht gegen Corona geimpft werden können, insbesondere bei einer Schwangerschaft im ersten Schwangerschaftsdrittel,
  • Personen, die in einer Pflegeeinrichtung oder einer Einrichtung für Menschen mit Behinderung arbeiten,
  • pflegende Angehörige,
  • Personen, die jemanden in einem Krankenhaus oder einer stationären Pflegeeinrichtung besuchen wollen,
  • Bewohnerinnen und Bewohner von
    • Einrichtungen der Eingliederungshilfe,
    • Einrichtungen für Menschen mit Behinderung,
    • Pflegeheimen,
  • Menschen mit Behinderung und deren Betreuer,
  • Personen, die mit einer mit dem Coronavirus infizierten Person im selben Haushalt leben,
  • Personen, die sich aufgrund einer nachgewiesenen Corona-Infektion in Absonderung befinden, wenn der Test zur Beendigung der Absonderung erforderlich ist,
  • Personen, die gerade an klinischen Studien zur Wirksamkeit von Impfstoffen gegen das Coronavirus teilnehmen oder in den letzten drei Monaten vor der Testung an solchen Studien teilgenommen haben.
Weiterlesen... Weiterlesen

3.7.2022 – Unfallflucht in Hohenschwangau

4.7.2022 Hohenschwangau/Ostallgäu. Am Sonntagnachmittag ereignete sich in Hohenschwangau am Parkplatz des Ludwigs-Stüberl eine Verkehrsunfallflucht.

Ein bisher Unbekannter stieß vermutlich die Türe seines Fahrzeugs in die Tür des danebenstehenden Fahrzeuges und verursachte eine Delle in der Türe.… Weiterlesen...

Weiterlesen

3.7.2022 – Hund zur Mittagszeit im Auto eingesperrt

4.7.2022 Füssen/Ostallgäu. Am Sonntagmittag meldeten mehrere aufmerksame Passanten einen Hund, der seit geraumer Zeit in einem Pkw eingesperrt war.

Da sich der Hund, laut Angaben der Passanten, bereits seit einer Stunde bei einer Außentemperatur von 27 Grad in dem Auto befand und bereits stark hechelte, schlug die Streifenbesatzung eine Scheibe des Pkw ein, um den Hund zu befreien.… Weiterlesen...

Weiterlesen