Werbung:

24.11.2022 – Alkoholgeruch bei Verkehrskontrolle in Ottobeuren festgestellt

25.11.2022 Ottobeuren/Unterallgäu. Am Donnerstag, 24.11.2022, gegen 17:20 Uhr, kontrollierte eine Streifenbesatzung in der Zeppelinstraße einen 62-jährigen Pkw-Lenker. Bei der Kontrolle stellte die Streife bei diesem deutlichen Mundalkoholgeruch fest.

WERBUNG:

Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 0,5 Promille.

Die Beamten unterbanden dem Mann die Weiterfahrt.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)
WERBUNG:

Werbung:

Ihn erwarten nun eine mindestens einmonatiges Fahrverbot, sowie eine Geldbuße über 500 Euro.

(PI Memmingen)

WERBUNG:
Werbung: