Werbung:

20.9.2022 – Unfall in Erkheim

21.9.2022 Erkheim/Unterallgäu. Am gestrigen Abend war ein 52-jähriger Verkehrsteilnehmer auf dem Weg zum Feuerwehreinsatz in einen Verkehrsunfall verwickelt.

WERBUNG:

Der Feuerwehrmann befuhr die Sontheimer Straße in südlicher Richtung und übersah dabei ein ordnungsgemäß am Straßenrand geparktes Fahrzeug.

Der 52-Jährige fuhr frontal in das Heck des abgestellten Pkw und verletzte sich dabei schwer. Er wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

WERBUNG:

Werbung:

An den beteiligten Pkw entstand ein Sachschaden von etwa 25.000 Euro.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

(GPG Memmingen)

WERBUNG:
Werbung: